Kurz nachdem Huawei am vergangenen Dienstag auf einer Pressekonferenz mit dem Honor 7 ein neues Spitzenmodell vorgestellt hat, sorgen die Chinesen auf Twitter für neuen Wirbel. Denn dort wurde von dem offiziellen Huawei-Account „Huawei Devices“ ein erstes Foto einer Smartwatch von Honor gepostet. Sie besitzt den Namen „Honor Band Zero“ und kommt anscheinend in gebürsteten Aluminium daher.

Honor Watch Band Zero (Bild: Huawei)
Honor Watch Band Zero (Bild: Huawei)

Bereits Vorweg ist zu sagen, dass sich die Chinesen zu den technischen Details noch vollkommen bedeckt halten. Alle Informationen zur ersten Honor-Smartwatch lassen sich bisher nur aus dem Twitter-Post schlussfolgern. So besitzt auch die Honor-Uhr wie die Huawei Watch ein rundes Display, fällt jedoch insgesamt etwas schmaler aus. Als Betriebssystem kommt vermutlich Android Wear zum Einsatz.

Das US-amerikanische Technikportal PhoneArena will jedoch bereits erfahren haben, dass das Honor Band Zero dank IP68-Zertifizierung wasser- und staubgeschützt ist. Ebenso soll es bereits im August im Heimatland China in den Verkauf gelangen. Farblich wird es die erste Honor-Uhr wohl in einer weißen, beigen und schwarzen Variante zu kaufen geben.